Wordpress Inhaltsverzeichnis für SEO

Wie man ein Inhaltsverzeichnis zur Verbesserung der Lesbarkeit verwendet

Die Benutzererfahrung (UX) ist einer der wichtigsten Faktoren, die Sie beim Erstellen eines Beitrags, Artikels oder Leitfadens berücksichtigen müssen. Deshalb ist es immer eine gute Idee, ein Inhaltsverzeichnis (ToC) einzufügen, besonders bei längeren Inhalten, die drei oder mehr Überschriften enthalten.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie das Inhaltsverzeichnis nutzen, um Ihren Text zu gliedern.

Bevor wir beginnen, werfen wir einen Blick auf einige der Vorteile der Verwendung eines Inhaltsverzeichnisses.

Vorteile der Verwendung eines Inhaltsverzeichnisses:

  • Bietet eine bessere Benutzererfahrung.
  • Hält Ihren Inhalt gut strukturiert und formatiert.
  • Hilft dabei, einfach zwischen verschiedenen Abschnitten zu navigieren.
  • Erleichtert das Teilen direkter Links zu verschiedenen Abschnitten innerhalb eines Artikels.
  • Hilft, die Klickrate (CTR) aus der Suche zu erhöhen.

Wie verwendet man ein „Inhaltsverzeichnis“?

Ein Inhaltsverzeichnis kann Ihnen helfen, die Lesbarkeit eines Artikels zu verbessern.

Rank Math überprüft, ob auf Ihrer Website ein Plugin zur Erstellung eines Inhaltsverzeichnisses vorhanden ist. Wenn Sie kein Inhaltsverzeichnis verwenden, zeigt Rank Math einen Fehler im Abschnitt zur Lesbarkeit des Inhalts an.

Rank Math macht es extrem einfach, einen Inhaltsverzeichnis-Block zu Ihren Beiträgen/Seiten hinzuzufügen, ohne großen Aufwand. Gehen Sie dazu zu Ihrem Beitrag/Ihrer Seite, klicken Sie auf das „+“-Symbol und finden Sie den Inhaltsverzeichnis-Block von Rank Math.

Sie können unseren speziellen Artikel darüber konsultieren, wie Sie Rank Math’s Inhaltsverzeichnis-Block hinzufügen, um den Block weiter anzupassen und zu konfigurieren.

Angenommen, Sie verwenden ein Inhaltsverzeichnis und haben das Plugin installiert, wird Rank Math den Test bestehen, wenn eines der folgenden Plugins auf Ihrer Website installiert ist:

  • Rank Math (verwenden Sie den Inhaltsverzeichnis-Block von Rank Math, um den Test zu bestehen)
  • WP Shortcode Pro
  • WP Shortcode
  • TOC Pack – Table of Contents für Elementor
  • Ultimate Blocks
  • LuckyWP Table of Contents
  • Elementor Pro
  • Table of Contents Plus
  • Easy Table of Contents
  • Divi Table Of Contents Maker
  • TOP Table of Contents

Falls Sie ein anderes Plugin zur Erstellung eines Inhaltsverzeichnisses verwenden, kontaktieren Sie bitte den Entwickler oder Anbieter des Plugins und bitten Sie ihn, den untenstehenden Filter in ihr Plugin/ihr Theme einzufügen, damit Rank Math leichter erkennen kann, dass Sie in Ihren Beiträgen eine Inhaltsverzeichnis-Sektion verwenden.

Sobald sie den Filter hinzugefügt haben, fügen wir sie gerne unserer Kompatibilitätsliste hinzu.

Wenn Sie manuell eine fest codierte Inhaltsverzeichnis-Sektion hinzufügen, können Sie diesen Filter verwenden, um diesen speziellen Test zu deaktivieren.

Sprunglinks in der Google-Suche erhalten

Google kann einen „Jump To“-Link in den SERPs einfügen, wenn es ein Inhaltsverzeichnis in Ihrem Beitrag erkennt. Dies kann Ihre Klickrate erheblich verbessern. Beachten Sie jedoch, dass Google dies nach eigenem Ermessen tut, ähnlich wie bei Rich Snippets. Allein durch das Einfügen eines Inhaltsverzeichnisses gibt es keine Garantie, dass Sie die „Jump To“-Links erhalten.

Sie können diese Links unter einem Suchergebnis sehen, und sie ermöglichen es Ihnen, direkt von den SERPs zu den einzelnen Abschnitten einer Seite zu navigieren. Nachfolgend finden Sie ein Beispiel für einen Sprunglink:

Für einige mag das Erstellen eines Inhaltsverzeichnisses wie eine unwichtige Aufgabe erscheinen, aber es ist tatsächlich notwendig, besonders bei umfangreichen Beiträgen mit vielen Überschriften. Wir empfehlen dringend, ein Inhaltsverzeichnis zu verwenden und den Inhalt korrekt für Ihre Besucher zu strukturieren.

Das war’s! Wenn Sie noch Fragen haben, zögern Sie nicht, unser Support-Team direkt von hier aus zu kontaktieren. Wir sind immer da, um zu helfen.

Paul Disson ist der Gründer von auftrag.jetzt, ein Online-Marketing Unternehmen, das sich auf das vermarkten von Handwerker, Bau und Gebäudediestleister spezialisiert hat.

Seine Expertise im Online-Marketing, gepaart mit einem tiefen Verständnis für die spezifischen Anforderungen des Handwerks, macht ihn zu einem gefragten Experten in diesem Bereich.

Seine Arbeitsweise zeichnet sich durch individuell zugeschnittene Marketingstrategien aus. Ob in der Webseitengestaltung, der Online-Werbung oder dem Suchmaschinenmarketing – Pauls Ansatz garantiert maximale Effizienz und Wirkung für jeden seiner Kunden.

Als Partner und Berater steht Paul seinen Kunden zur Seite, um gemeinsam digitale Strategien zu entwickeln, die traditionelle Handwerkskunst mit modernen Marketingtechniken verbinden. Sein Ziel ist es, jedem Handwerksbetrieb zu einzigartiger digitaler Sichtbarkeit und Erfolg zu verhelfen.