Backlinks Aufbau mit Events

In dieser Schritt für Schritt Anleitung zum Backlink Aufbau mit Events, dokumentiere ich mein vorgehen sodass du es einfach nach machen kannst.

Ich werde hier eher weniger auf das theoretische Wissen von Backlinks eingehen, den davon findest du genug im Internet. Hier erhältst du den Praxis Teil. Das hier geteilte wissen, habe ich gerade selbst in der Praxis umgesetzt. Du bist also sozusagen fast live dabei.

Am besten du setzt das hier gelernte wissen auch direkt in der Praxis um, den nur machen ist wissen. Nicht machen ist nicht wissen. Wenn manche Sachen nicht klar sind, du fragen oder konstruktive Kritik hast, dann schreib mir doch bitte am ende dieses Artikel ein Kommentar! Ich werde diese schnellst möglich bearbeiten + du bekommst auch dadurch einen weiteren Backlink. 😜

Hier siehst du einen Event-Backlink in seiner vollen Pracht.

Schau dir einmal diese Schönheit an, die ich hier gerade aus dem Nichts geschaffen habe.

href backlink edited
Quelle: https://www.eventbrite.de/o/paul-disson-85482658073

Du siehst hier unten links im Bild einen wunderschönen „do follow“-Backlink, der sich mit einem sichtbar, klickbaren, kristallblauen Hyperlink um eines meiner priorisierten Longtail-Keywords hüllt… Ein traumhafter Anblick für jeden SEO.

Doch das Beste kommt erst noch…

backlink mit dr87

Mit einem Domain Rating von 87, ist das hier ein richtig starke Webseite.

Bevor ich dir Zeige wie auch du so einen Backlink aufbauen kannst, muss ich dir eine Geschichte erzählen. Es hat alles damit angefangen, dass ich Freunde, Bekannte und Kunden gefragt habe, ob sie mir eine positive Bewertung auf meinem Google-Maps-Eintrag geben könnten. Die Optimierungen meines Google-Maps-Eintrags schiebe ich schon seit Monaten vor mir her. Doch nicht heute.

Ich nahm mir den ganzen Vormittag Zeit und optimierte meinen Google Maps-Eintrag aufs feinste. Als ich gegen Mittag in meiner wohlverdienten Mittagspause eine Zigarette rauchte und das Handy aus der Tasche zog, hörte ich plötzlich ein „Ching Ching“. Eine neue Google-Bewertung. Ich öffnete sie, und ein Satz darin hat mich tief berührt und zum Nachdenken gebracht. Hier die Bewertung:

tipps die man sonst nirgens findet

„Tipps, die man sonst nirgends findet.“ Dieser Satz hat mich zum Nachdenken gebracht.

Was sind den die Tipps welche man so, nirgends findet. Ich würde sagen das sind Erfahrungen, die man macht, indem man dinge ausprobiert, die vielleicht davor noch nicht so viele Menschen gemacht haben.

Mein Kopf ratterte. Wie viele Tipps gibt es da noch, die man sonst nirgends findet?

Wie oft suche auch ich nach Antworten, weil ich schiss habe die falsche Entscheidung zu treffen. Ich nahm den letzten zug von meiner kippe und machte mich wieder an die Arbeit.

Während ich an meinen Google Maps Eintrag weiter arbeitete, ist mir eine neue Einstellung von Google Maps ins Auge gestochen…

Hmm Interessant, google bietet jetzt auch Veranstaltungen an. Mann kann hier sogar einen Backlink setzten. Doch was kann ich Veranstalten um diesen Backlink zu bekommen.

Plötzlich kamm mir eine Idee…

Im Online-Marketing ist ja genau das wissen, welches man nicht überall finden kann, das Wertvollste. Was wäre wenn man eine Veranstaltung organisiert, in der man genau diesen Punkt aufgreift. In dem mann seine Erfahrungen und echte Fallbeipiele teilt, wertvolle Tipps & Tricks, die man sonst nirgendwo im Internet findet.. 

Ich machte mich direkt an die Arbeit und fing an die Veranstaltungsseite zu erstellen. Zu diesem Zeitpunkt dachte ich, ich würde 2 Fliegen mit einer Klappe schlagen. Zum einen den Backlink von Google Maps und zum anderen könnte ich noch was lernen, wenn ich schaffe das sich ein paar gute Leute zu dieser Veranstaltung anmelden. So entstand das Online Marketing Event: „HACK THE ADS“

image 5

Während ich die textete optimierte, dachte ich darüber nach auf welchen Webseiten man wohl noch ein Event Eintragen könnte, um im gegnzug einen Backling zu bekommen und Website dann fertig war, wusste ich, ich werde heute nicht nur eine Seite verlinken.

Ich wusste, ich bin hier auf was gutes gestoßen. Es war das erste mal für mich das ich eine Veranstaltung Plante. Nachdem ich den Blogartikel über die Veranstaltung fertig hatte, fing ich direkt an die Daten auch in die Google Maps Veranstaltungen zu kopieren.

Bildschirmfoto 2024 05 24 um 01.58.03

Ich analysierte, auf welchen Webseiten ich meine Veranstaltung noch eintragen kann, um gute Backlinks zu bekommen. Als ich das erste mal nach Webseiten für Events suchte, traute ich meinen Augen nicht.

Ich fand So viele neue Möglichkeiten, Backlinks über Veranstaltungswebseiten aufzubauen. Ich tippte „Veranstaltungen Berlin“ in die Google-Suche ein und ging jede Webseite chronologisch durch. Es hat keine 3 Minuten gedauert und Bingo!

www.gratis-in-berlin.de flackerte auf meinem Desktop-Monitor. Genau dich habe ich gesucht. Ich habe mich direkt auf dieser Website angemeldet, meinen neu erstellten Blogbeitrag von A nach B kopiert und innerhalb von 5 Minuten war er plötzlich da.

href backlinkliste
Verlinkung von gratis-in-berlin.de

Mein erster Event Backlink, von einer spitzen Berliner Webseite, mit einem Domain Rating von 42. Direkt über die TLD auf mich verlinkt.

So ein geiler Link in unter 10 Minuten, das kann noch was werden, dachte ich mit.. Damals wusste ich noch nicht, dass dieser Backlink mir wesentlich mehr bringt, als nur ein besseres Google-Ranking. Aber dazu später mehr…

Ich recherchierte weiter…

„Vielleicht war das auch nur Glück war“ Dachte ich… oder gibt es hier vielleicht doch einen Backlink-Pool von Veranstaltungsportalen, aus dem man schöpfen kann?

Viele SEO-logische Gedanken schossen mir durch den Kopf. Ist es echt so einfach hochwertige Links zu generieren? Das kann nicht sein. Ist ein Google Ads Event die Antwort auf die Backlink-Frage? Langsam wurde es hell. Schlafen konnte ich jetzt auch nicht mehr nicht.

Ich kämpfte mich durch fast jede Veranstaltungs-Webseiten auf der suche nach saftigen Backlink.
Ich hatte Blut gelegt…

Bei meiner Recherche nach Event Backlinks bin ich auf elodis.de gestoßen. Über ELODIS kann man einer verlinkung von prinz.de ersteigern…

image

59€ im Jahr für einen Backlink von Prinz.de. Klingt eigentlich nicht schlecht…
Ich jagte die Domains durch Ahrefs um mir die aktuelle performance der Webseite genauer an zu sehen. Hier das Ergebniss:

image 1

Die Performance war mal echt gut. Im Moment sieht es jedoch so aus, als seien die Prinzenjahre schon vorbei.

Ich klickte mich weiter durchs das Internet, von Event-Webseite zu Event-Webseite. Ich analysierte jede Veranstaltungswebseite genau, doch ahrefs gab mir eine Redflag nach der anderen.

Das kann’s doch nicht gewesen sein, die ersten Backlinks waren doch so einfach gesetzt. Doch plötzlich fand ich: Eventbrite.

Modernes Design, schnelle Ladezeiten, gelungene UX.

image 3

Diese Website hat einen starken aufwärts Trend. Genau das was ich gesucht habe.

image 4

13 Millionen Backlinks, 141 Tausend Keywords in der organischen Suche, davon 11.155 in den Top 3. Hammer! Ein Volltreffer!

Ich war gespannt ob ich hier ein paar gute Verlinkungen bekommen kann…

Ich erstellte einen Beitrag für die Veranstaltung mit drei Verlinkungen. Eine ganz oben auf den Veranstaltungen, die anderen zwei gehen schön über die Keywords Google Ads Experte und Google Ads Profi. Zudem habe ich noch ein YouTube-Video verlinkt.

image 7

Erstklassige Backlinks als Veranstalter

Ich bekam auch 1A Backlinks aus meinen Veranstaltungsprofil. Siehe hier:

image 8

Sind Veranstaltungen eventuell ein mächtiges Tool um Backlinks, und Vertrauen seitens Google aufzubauen? Ich denke Ja!

Ich habe echt viel Recherchiert…

Aber keiner hat so wirklich über den Backlinkaufbau über Event Webseiten gesprochen.

In meiner Recherchen bin ich immer nur über Artikel gestoßen, zur SEO optimierung von Eventwebseiten. Also SEO für Eventagenturen, Veranstalter, Ticketverkäufer.

Zudem bin auch auf die SEO Veranstaltungen CAMPIXX gestoßen von Marco Janck, ein Event das jeder SEO einmal besucht haben muss. Nächstes Jahr bin ich hier auf jeden Fall auch dabei!

Nachdem ich mich auf den Webseiten Eingetragen habe, wurde mir bewusst, das es ja eigentlich darum ging Menschen mit Online-Marketing Erfahrung zusammenzuführen um Marketing Hacks zu teilen die man sonst nirgendwo im Internet findet. Manchmal verliert man sich einfach in der SEO Optimierung. Jedoch denke ich das es was gutes ist Ideen direkt umzusetzen und einfach zu machen.

Nachdem Stunden damit verbrachte habe nach Verlinkungen zu suchen, wurde mir plötzlich klar, dass die eigentliche Absicht darin bestand, Menschen mit Erfahrung im Online-Marketing zusammenzubringen, um einzigartige Marketing-Tricks zu teilen, die anderswo im Internet nicht zu finden sind.

Manchmal verliert man sich einfach in der Suchmaschinenoptimierung…

Update nach dem Event:

Es haben sich tatsächlich ein paar Online-Marketing Interessierte über die Event-Webseiten, die zuerst nur als Backlinkquelle dienten, zu dem Event eingetragen. Ich hätte nicht gedacht, dass man auch Online-Marketing Veranstaltungen über diese Webseiten promoten kann.

Als die erste Teilnehmerin von HACK THE ADS bei mir im Büro eingetrudelt ist, draute ich meinen Ohren nicht, als Sie mir sagte das Sie die Besitzerin von der Webseite Gratis in Berlin ist.

Als die erste Teilnehmerin von HACK THE ADS bei mir im Büro eingetrudelt ist, traute ich meinen Ohren nicht, als sie mir sagte, dass sie die Besitzerin der Webseite gratis-in-berlin.de ist. Die Webseite, bei der ich meinen ersten Event Backlink bekommen hatte.

Was zunächst nur als Backlink-Strategie gedacht war, entpuppte sich zu einem Event mit sehr interessanten Bekanntschaften und einem spannendem Austausch über SEO und Google Ads.

das event welches mehr als backlinks brachte

Durch die Eintragungen in die Event webseiten, habe ich tatsächlich ein paar Berliner zusammengebracht die sich für Online Marketing Interessieren.

Durch die Eintragungen in die Event-Webseiten habe ich nicht nur hochwertige Links bekommen, sondern auch sehr interessante Bekanntschaften.

Wir tauschten uns aus über eine Google Ads A/B Splitt Testing Strategien, die ich nutze um Aufträge für mich und meine Kunden zu gewinnen.

der google ads profi paul disson teilt seine online marketing hacks

Der spannende Austausch über Online-Marketing war am ende vielleicht sogar noch Wertvoller als die Backlinks. Danke an jeden Teilnehmer des ersten Hack The Ads Events in Berlin.

die hack the ads event teilnehmer bild

Ich freue mich euch auf dem nächsten event wieder zu sehen.

Paul Disson ist der Gründer von auftrag.jetzt, ein Online-Marketing Unternehmen, das sich auf das vermarkten von Handwerker, Bau und Gebäudediestleister spezialisiert hat.

Seine Expertise im Online-Marketing, gepaart mit einem tiefen Verständnis für die spezifischen Anforderungen des Handwerks, macht ihn zu einem gefragten Experten in diesem Bereich.

Seine Arbeitsweise zeichnet sich durch individuell zugeschnittene Marketingstrategien aus. Ob in der Webseitengestaltung, der Online-Werbung oder dem Suchmaschinenmarketing – Pauls Ansatz garantiert maximale Effizienz und Wirkung für jeden seiner Kunden.

Als Partner und Berater steht Paul seinen Kunden zur Seite, um gemeinsam digitale Strategien zu entwickeln, die traditionelle Handwerkskunst mit modernen Marketingtechniken verbinden. Sein Ziel ist es, jedem Handwerksbetrieb zu einzigartiger digitaler Sichtbarkeit und Erfolg zu verhelfen.